english

Georg Wolfgang Knorr

Nürnberg 1705 - Nürnberg 1761


Georg Wolfgang Knorr erlernt das Kupferstechen bei J. L. Blank und er erringt mit seinen Illustrationen zu Johannes Jacob Scheuzers "Physica sacra" (1731), durch die er zur Beschäftigung mit den Naturwissenschaften angeregt wird, einen ersten großen Erfolg. Durch Selbststudien verschafft er sich umfangreiche naturwissenschaftliche, als auch kunstgeschichtliche Grundkenntnisse.
Georg Wolfgang Knorr, der abgesehen von kleineren Reisen sein gesamtes Leben in Nürnberg verbringt, publiziert bis zu seinem Tod zahlreiche Kupferstiche, teils als einzelne Stiche, teils als Bücher veröffentlicht.
Zu erwähnen sind u. a. seine "Deliciae naturae selectae" (1766-67) sowie die "Vergnügen der Augen und des Gemüths", ein in Amateurkreisen äußerst beliebtes Fortsetzungswerk, dessen ersten Band Georg Wolfgang Knorr 1757 veröffentlicht und deren Titel und Inhalt sehr gut die damalige Ästhetisierung der Zoologie, insbesondere im Bereich der farbenfrohen Mollusken, verdeutlichen.


Giuseppe Zocchi - Vedute delle ville Toscana - Scelta die XXIV vedute della Firenze
Giuseppe Zocchi
Vedute delle ville Toscana - Scelta die XXIV vedute della Firenze
20.000 €
Detailansicht
Christoph Jakob Trew - Plantae selectae
Christoph Jakob Trew
Plantae selectae
24.000 €
Detailansicht
Johann Wolfgang von Goethe - Götz von Berlichingen
Johann Wolfgang von Goethe
Götz von Berlichingen
15.000 €
Detailansicht
Johann Baptist Homann - Atlas compendiarius
Johann Baptist Homann
Atlas compendiarius
5.000 €
Detailansicht
Giovanni Battista Piazzetta - Studi di pittura
Giovanni Battista Piazzetta
Studi di pittura
4.000 €
Detailansicht
Johann Elias Ridinger - Vorstellung u. Beschreibung derer Schul und Campagne Pferden
Johann Elias Ridinger
Vorstellung u. Beschreibung derer Schul und Campagne Pferden
2.000 €
Detailansicht
 Biblia germanica - Kurfürstenbibel
Biblia germanica
Kurfürstenbibel
1.400 €
Detailansicht
 Manuskripte - Farbrezepte für Porzellan-Malerei und Pferdeheilkunde
Manuskripte
Farbrezepte für Porzellan-Malerei und Pferdeheilkunde
1.600 €
Detailansicht

Anzeige
Auction Spotter Logo
Die wichtigsten Kunstauktionen aus der ganzen Welt auf einen Blick!

Kostenlos entdecken
Anzeige
Fine Art Auction
Sehen
&
bieten!
pfeil


Lucio Fontana
Startpreis: 7.000 EUR

Datenschutz Impressum / Kontakt